In nur wenigen Schritten zum Spanisch Online lernen

1
Den gewünschten Kurs buchen oder die 7-Tage-Version kostenlos testen.
2
Eine Registrierung machen und danach den Kurs bezahlen. (Für die Testversionen ist nur die Registrierung nötig.)
3
Du erhältst eine E-Mail mit der Bestätigung deiner Zahlung (oder der Bestätigung der Testversion) und der Anmeldung zum Kurs. Dazu bekommst du einen Link. Über diesen Link kommst du zu unseren Zeitplänen, wo du deine Konversationskurse auswählst. (Mo-Fr 7.00-21.15 Uhr und Sa 8.00-15.30 Uhr)
4 (1)
Du kannst dich auf unserer Webseite einloggen und deinen Kurs beginnen, wo und wann immer du willst. Du entscheidest, wie Du deine Zeit organisierst. Wir empfehlen, den Kurs in chronologischer Reihenfolge zu belegen und alle Hinweise für die Lernvideos, schriftlichen Übungen, Texte, Tests, Vokabellisten und Konversationskurse zu beachten.
5
Reise an das Ziel deiner Wahl in Spanien oder Lateinamerika! Arbeiten, studieren, ehrenamtlich arbeiten, sich zur Ruhe setzen, ausruhen, sich verlieben auf Spanisch!

Was brauchst Du?

Was
  1. Internetverbindung

  2. Skype-Account

Methodik

Unsere ONLINE-Kurse sind eine Kombination aus einer virtuellen Plattform mit Lernvideos, Übungen, Texten, Tests und Wortschatz in Verbindung mit verschiedenen Konversationskursen, die von muttersprachlichen ausgebildeten Lehrkräften für Spanisch als Fremdsprache geleitet werden.

Jedes Kursniveau hat zwischen 8 und 10 Lektionen und jede Lektion enthält ein Menü mit 8-10 Tutorial Videos von jeweils max. 15 Minuten, in denen dir die Grammatik im Detail erklärt wird. Du kannst diese Videos während der Zeit, für die du den Kurs gekauft hast, ansehen oder pausieren, so oft du willst.

Darüber hinaus hast du Zugang zu einer Plattform mit schriftlichen Übungen. Es gibt dort auch Texte zu aktuellen Themen über Spanien und Lateinamerika mit verschiedenen Übungen zu jeder passenden Stufe. Unser schriftlicher Selbsttest ermöglicht es dir, deine Fähigkeiten einzuschätzen und deine Schwierigkeiten zu erkennen. Wir haben außerdem für jede Stufe eine komplette Vokabelliste konzipiert, die den Wortschatz aus den Videos, Übungen, Texten und Konversationskursen enthält.

In Verbindung mit dieser Lernplattform gibt es unsere Konversationskurse:

Unser Konversationskurse finden mit echten Lehrer/innen Online statt. Wir haben mehr als 35 Konversationkurse pro Woche (auch Samstags) auf allen Niveaustufen mit qualifizierten Lehrer/innen aus Lateinamerika und Spanien.

Sprachunterricht bedeutet nicht nur Vokabellisten auswendig zu lernen, Dialoge zu hören und zu wiederholen, oder Aussprache mit Logarithmen zu erkennen. Eine Sprache kannst du nicht artifiziell lernen, eine neue Sprache muss mit Kultur, Kommunikation und gemeinsamen Erlebnissen verbunden werden. Dafür haben wir eine Methode entwickelt, mit der du ab Niveau A1.1 aktiv an unseren Konversationskursen teilnehmen kannst.

Im Konversationskurs kannst du auch Fragen über Grammatik stellen und Übungen korrigieren.

Außerdem bieten wir bieten dir auf unserer Website einen Abschnitt mit dem Namen BONUS TRACK an, in dem du verschiedene interessante Materialien zum kostenlosen Spanischlernen findest: Empfehlungen von Filmen, Büchern, Orten, Rezepten von typischen und leicht zuzubereitenden Gerichten aus Lateinamerika, Spiele, spezielle Angebote für unsere Schüler/innen für unsere Sprachreisen nach Spanien und Lateinamerika, und vieles mehr.

Wenn du eine Unterstufe abgeschlossen hast und ein internes Zertifikat über die absolvierte Stufe haben möchtest, kannst du eine interne Echtzeit-Online-Prüfung (90 Min.) ablegen, bei der die Lehrkraft die Kenntnisse in den Bereichen mündliches Verständnis, Schreiben, Grammatik und Konversation bewertet. Der Preis für die Echtzeit-Prüfung, die Korrektur und das gescannte Zertifikat per E-Mail (oder per Post, wenn es in ein EU-Land geschickt wird) beträgt 100 Euro. Die Teilnahme an dieser Prüfung ist nur nach Buchung eines Kurses und nach Ablauf von mindestens 30 Tagen seit der Anmeldung möglich (individuelle Vorbereitungszeit). Das Zertifikat ist ein internes Zertifikat der Schule, die keiner staatlichen Prüfungsinstitution angehört.

Hast du Fragen?

Kontaktiere uns: